The Art of Crazy Covering

THE ART OF CRAZY COVERING



Darum geht es ...



Das Arbeiten am Kollektivsound mit SynthGitarre und Vokoder, die Sängerin experimentiert mit elektronischen Effekten, der Schlagzeuger als Bandleader ist gleichzeitig Bassist mit dem linken Fuß Basspedal spielend und shoutet Poems. Das Probieren von tonaler struktureller Funktionalität und Morphen in tonale Farbskalen, das Finden einer gemeinsamen Soundsprache gewürzt mit Elementen globaler Perkussionswelten.

Inspirationsquellen ...wie alles begann



2019:
Vorbildfunktion: Han Bennink und Uri Cain

Beginn der Zusammenarbeit als Duo Keyboard mit Clemens Orth und Schlagwerk (mit Basspedal und Elektronik) Klaus Mages, um verschiedenste musikalische Welten von Free bis Experimental Pop auszuloten. (Videobeispiel)

2020/21:
Unterstützung vom Kulturamt Köln für The Art Of Crazy Covering , Weiterentwicklung mit der Sängerin Samira Saygili und dem Gitarristen Georg Berhausen-Land.

Konzert Hinterhofsalon, Köln

Audiobeispiele:



Mosaico 1



Mosaico 2



Mosaico 3



Bisher wichtige Konzerte:



- 2019: 22.9. Salon Du Jazz, Köln

- 2020: 23.10. Hinterhofsalon, Köln

Konzert Hinterhofsalon, Köln

(Für Video auf Bild klicken)

- 2021: 26/27.4. Recording Session für Kulturamt Köln, Casa Kielsweg, Köln

Recording Session für Kulturamt Köln, Casa Kielsweg, Köln

(Für Video auf Bild klicken)

- 2021: 17.12. Hinterhofsalon, Köln

Nächste Konzerte 2022:


The Art Of Crazy Covering

"...grenzüberschreitend, avantgardistisch, experimentell..."

The Art of Crazy Covering Konzertplakat

Telefon
+49 (0) 221-20472230
Impressum
Kontakt